GD_banner_v1 color_blue.pngGD_banner_v1.pngGD_banner_v2 color_blue.pngGD_banner_v2 color_red.pngGD_banner_v2.pngbso.jpegbuch.jpegchangetagung.jpegGD_banner_v1 color_red.png

Changetagung

"Riskante Zugehörigkeit" - 

Netzwerkverständnis und digitaler Wandel in Organisationen


Am 25./26 Januar 2018 findet in Basel zum sechsten Mal die Changetagung statt.

 
Unsere drei Fragestellungen:

1. Was genau verstehen wir (heute) unter Zugehörigkeit, inwiefern ist Zugehörigkeit (tat-sächlich noch) ein zentrales Grundbedürfnis und wie sehen funktionale Äquivalente aus, mit denen dieses Bedürfnis ebenso abgedeckt werden kann?

2. Inwieweit haben die Zunahme moderner Arbeitsformen wie projektförmiger Arbeit, Matrix- und Netzwerk-Organisation, sowie der digitale Wandel insgesamt die klassischen Formen der Zugehörigkeit zur Organisation abgelöst und was sind die kurz- und mittelfristigen Folgen für Arbeit und Individuum?

3. Welchen Stellenwert haben zukünftig noch Konzepte wie Vertrautheit, Loyalität, Belegschaft und Betriebszugehörigkeit, und wie sehen die Kooperationsbedingungen und Führungsanforderungen innerhalb dieser neuen Form von Arbeitsorganisation aus?

changetagung.ch